09.04.2017 LIWA Laufevent

09.04.2017 LIWA Laufevent

Am Sonntag 09.04. ging es gemütlich nach Lichtenwald. Da der Start erst zur Mittagszeit erfolgte, konnten wir gemütlich zuhause frühstücken und uns dann auf den Weg machen. Allerdings war es nicht einfach zum Sportgelände in Lichtenwald zu kommen, da eigentlich alle Zufahrtsstraßen abgesperrt waren, da bereits um 9:30 Uhr der HM und Marathon gestartet wurde.
Zum Start des Bambini Laufs um 12:30 Uhr war dann aber noch genügend Zeit. Nachdem die Kleinsten ihre 422m Strecke absolviert hatten, machte ich mich schnell zum 1km entfernten Start des 10km. Gegen 13 Uhr ging es für die Teilnehmer der 10km und 6,5km los. Obwohl Anfang April, war es gefühlt ein Sommertag und irgendwie noch etwas ungewohnt diese Hitze. Die Strecke führt vom Ortsteil Hegenlohe raus in den Wald und wieder durch diesen Ortsteil durch und weiter durch und um den Ortsteil Thomashardt und zum Ziel beim Sportgelände zwischen den beiden Ortsteilen. Kurz nach dem Start waren ungefähr 7 Personen vor mir, wobei ich davon ausging, dass nicht alle die 10km Strecke laufen. Relativ schnell war ich allein unterwegs und sah noch eine Zeitlang 2 Läufer vor mir. Den einen überholte ich ungefähr bei KM 7. Bei der Hälfte der Strecke hatte ich knapp über 20min und ich war etwas verwundert. Da würde es noch eng werden auf unter 40min.
Im Ziel blieb die Uhr für mich bei 39:24min stehen. Jemand meinte ich wäre Zweiter geworden. Meine Familie hatte meinen Zieleinlauf gar nicht mitbekommen (die Hüpfburg war interessanter..;-) Später zeigte der Blick auf die Ergebnisliste, dass ich trotz der langsamen Zeit tatsächlich Zweiter geworden war. Gewonnen hatte Kay-Uwe Müller mit über 3min Vorsprung und was der Hammer ist: Er ist zuvor den Marathon in 2:46h gelaufen und dabei fast zeitgleich mit dem Sieger als 2. Ins Ziel. Unglaublich.
Karle Fischer lief beim Halbmarathon auf Platz 4 (AK 2.) in 1:25:54. Angesichts der welligen Strecke mit ca. 300 Höhenmetern eine starke Leistung!
 
Das Laufevent in Lichtenwald ist echt eine logistische Meisterleistung. Bei 8 Laufstrecken und ca. 1200 Teilnehmern ist auch beim Helferteam Ausdauer gefragt.
 
Fazit für mich: schnell laufen geht noch nicht so gut aber ansonsten eine schöne Veranstaltung

Bilder

Ergebnisse

Zurück zur Archivübersicht

Zahlungsmöglichkeiten

Überweisung

PayPal Logo

Selbstabholer

Lieferungsmöglichkeiten

Tägliche Lieferungen bis 30 kg per

Packstation - 4,90 €

DHL - 4,90 €

Kostenloser Versand ab 80 €

Ladenöffnungszeiten

Montag - Freitag
  9.00 - 12.15 Uhr
14.00 - 18.00 Uhr

Sa.  9 - 13 Uhr

Mittwochmittag geschlossen

  • adidasperformanceblack
  • falke
  • asics
  • cep
  • head
  • inov
  • jako
  • holmenkol
  • leki
  • polar
  • sportfood
  • salomon
  • silva
  • vaude
  • hakro
  • erima
  • SealSkinz blue out of white
  • Ultra Sports
  • Lucho Dillitos
  • ALB TRAUM schwbische alb